Lichtweg

— Blick-aus-meinem-Fenster im Feenwald —

Funksignal-Nachrichten, Dez 2017

Telefonat Mitschnitt mit Andreas Körber (wortkraftschwingung.net)

Welle-DimensionsJumper-Schöpfungsakkord, 43 min
https://klatraum.gacrux.uberspace.de/wordpress/klartraum/Kess-zerogravity-Welle-DimensionsJumper-SchoepfungsAkkord.zip

inspiriert von den Büchern von Heinrich Sannemann
(Volker von Schintling-Horny, Heinrich Sannemann, Heiler, Weiser, Wissender, Imker, Naturforscher. Bücher der gelben Reihe, Band 1+2, Buch zum Bien hier als download)

#Lichtweg
(original handy texte, live erfasst, is viel zu lesen … )
der Licht werdungs Prozess den ich grad mach … ein völlig anderes / neues sein wenn man über Tage und Wochen Süchte minimiert und wie Baum wird… da gibt’s nur noch atmen und du brauchst sonst nix… merk wie wichtig es bei mir is mit Tabak aufzuhören, auch wenns nur noch der gute schamanische Mapacho war… da gibt’s zwei Zeitschienen, in der einen bin ich produktiv und transportiere in die 3d Welt, bin halb 5d, halb 3d… in der andern geh ich in Erfüllung, geh jeden Tag an Kraftorte oder zu den Bienen, verschmelze, sprech ‘Gebete’ oder spontane Zaubersprüche, Runen, Zahlengeometrie und Wirbel Felder die harmonisieren und den Lichtplanet Prozess beschleunigen…

– die Feinstruktur des Wassers
(man kann Wasser mental beleben, mit 7-Moleküliger Kugelcluster Struktur (wie Siebenstern) der 12.Dimension, mit ich-Bewusstsein)
– den Erdbodens heilen (kann Regenwürmer und Mikroorganismen in der Erde in großem Radius um mich fühlen wie meine Haut und Organe, ‘ich’ ende nicht da, wo meine Haut is, jeder Kraftort den ich erweck wird Teil meines Bewusstseins, jederzeit adressierbar)

– Radioaktivität aufheben (Bild der Radiosternkarte im Link, Frau rechte Hand, Mann linke Hand 2 min drauflegen, lässt schädliche Radioaktivität verschwinden, is Radiowellen Karte fürs Universum … geht auch wenn man Karten des Grundstücks/ Wohnung drauflegt, hier die Buchseiten von Sannemann dazu, hier das Bild in HD. So will Radiostrahlung schwingen dürfen, genial wie die Struktur im großen das im kleinen heilen kann)

– Polarität der elektrischen, magnetischen, elektro-magnetischen, elektro-gravitischen, gravitischen Ströme harmonisieren… in deinen Organen zur Heilung und global ebenso – Ströme und Magnetismus sind wie Erz lebendig – Erz haben wir gezwungen Metallform statt bewegliche Schicht in den Organen der Erde… für uns zu werden… und Ströme müssen in unserer Technik hektisch schalten, statt fraktal künstlerisch natürlich zu pulsieren (Ströme und Magnetismus sind in dir und allem) … Sannemann gibt da super Einblick … und nicht einfach wünschen dass alle auf einmal harmonisieren, sondern ein extra Gedankengang für jedes davon… da erlebt man die links/rechts/beidseitig wirbelnden / gravimetrischen Flüsse und wie sie jeweils ‘aufatmen’ / befreit werden

und ich erlebe es, du nimmst dir Zeit dafür, formst oder besser schöpfst mit Gedanken … und dann passiert genau das, alles um dich hats miterlebt und es is ne Geschichte mit Erlebnis – Erinnerung …

was den Weg der Befreiung von Süchten ultra unterstützt / vereinfacht ist die legale Wurzelrinde Iboga (gibts bei querbeet)… ich lieb(t)e es schon arg zu rauchen, doch damit ist es weg dass du was willst, also gar nichts willst, weils gut is, es is wie in der Kindheit der reine Zustand (der ganze Tag is damit wie bevor man angefangen hat)… bei der Wurzelrinde gibt’s keine Nebenwirkungen ala Übelkeit oder irgendwas sonst, auch keine Optiken, ein fit und beweglicher Tag mit erhöhter Klarheit – wie in der Parallelrealität ohne Süchte… auch Hunger / Essenthemen sind quasi weg…

hab gemerkt dass Lichtnahrung (also essen fast ganz aufhören, nur noch Flüssig oder Tropfbrei, kein Gemüse, nur Früchte, Honig, rohkost Kokosöl) nur klappt wenn ich rauchen aufhör… Abends isses ned der Hunger, sondern dass die Schleimhäute so Rauch überreizt sind, dass man mit etwas unnötigem essen gegensteuert um das aufzuwiegen…
man kann einfach mal ne Woche aufhören ‘kannst ja dann wieder anfangen, aber mach jetz mal’ … eine Kur… so hat es mich eingeladen und dann wurden mir die verschiedenen Realitäten klar, die ich produzier… nicht nur mit rauchen-aufhören/ Lichtnahrung ganz anders gestaltete Tage haben …
(dein Körper nährt sich aus Qi /Gottesenergie osmotisch wenn Oberflächen deiner Biofilme nicht mehr verklebt… was mit Ayahuasca schnell abtransportiert wird, weil es alles osmotisch macht)

das aha is groß wenn du egal wo du bist ‘für immer verweilen könntest’ – da du weder durstig / hungrig / egal was – nur Atem… und einfach wie ein Baum oder die Bienen Königin und ihr Schwarm im Winter: ist, Isa (I) … meine Lieblingsrune, jeder Baum ist ein I – das SeIn das himmlisch/etherisch – irdisch/elektrisch/magnetisch verbindet…

und dann wirds umgekehrt… jeder Gedanke an was du als nächstes ‘machen willst’/ nur minimalste Pläne wie du in der 3d machen willst, siehst du als Realität passieren … und es sagt ‘hör mal auf so viel Realitäten zu produzieren’… ah ja,’ das machen’ is ja auch ne Sucht…der Baum sagt :’ja ja, das sind die Menschen, die immer was zu tun haben machen, anstatt Zeitlosigkeit zu erkennen… komm nur her, bei mir gibt’s keine Zeit, ich steh da einfach immer … ‘

dann merkst dass du da nie mehr weg müsstest, unterm Baum die Unendlichkeit und so passierts…

da sagt es ‘Lass mal die Worte aus deinen Gedanken’… und ich hab selten so gelacht… der is gut… im schöpfenden Sein aus dem Herzensraum brauchts das nicht

#Siebenstern-und-Lichtplanet
die Bienen um mich stehen jetzt in Siebenstern Formation… spür schon die Auswirkungen… die Königinnen schwingen dann eine Kugel mit 4-9 km Durchmesser auf höherer Frequenz … (9 km wenn ich die Kupferspiralen aufstelle, hab Holzstäbe mit Kupfer umwickelt und damit eine Vortex / freie Energie – Form funktionalisiert, Bauanleitung / Skizze auch in dem Bien Heft auf den letzten Seiten: http://www.infostand.eu/bilder/bien8AuflageA.pdf, hier Hörbuch zum Bien und bestofs der Sannemann Schriften)

der Bienenstern mit 999 bzw 1321 Hz wird dann mithelfen die Frequenz der Erde zu: Lichtplanet anzuheben…hab in Imkerforen gesehen dass sich Sannemanns Lebenswerk (er starb mit fast 100 Jahren) schon hundertfach erfüllt hat … es gibt sogar sieben Siebensterne die Punkte in Deutschland, Österreich usw verbinden … genau so platziert um einen Siebenstern auf der ‘Karte’ bilden…

Frequenzerhöhung allen Lebens, Lichtplanet, Aufwachen ist die Widmung für alles was ich tue… der Sonnengong im Bienenhaus erklingt täglich damit …

es is so zauberhaft beim Bienen Siebenstern, hab dort Segnungen gewirkt auf ‘Kraft des Siebensterns, der früher oder später funktionieren wird’.. . am Schluss den zweiten Teil weggelassen, denn hab gesehn wie die Geometrie sich dann selbst-erkannt hat und eine erste Schwingungserhöhung passiert ist…
Auf jeder Sternspitze unter der Königin sind Runen Bergkristalle eingegraben, in der Mitte eine KupferdoppelSpirale die gleichzeitig Kerzenhalter is… die geweihten wachs Kerzen sind so stark und die Bienen freun sich wenn ich sie bei ihnen anzünd, ein Lied spiel, da bin und Zustand teil / das Land zu ‘Einhorn-Land’ erkläre (heißt eigentlich Findhorn nach Sannemann, is die non plus ultra Steigerung von Demeter / Bio-Land, dort findet alles in Absprache und Harmonie mit den Elfen, Blumen und Baumgeistern, sowie den Devas statt (Devas sind die zuständigen Naturgeister/Gestalter für ganze Landschaften) … man belebt das Wasser, den Boden und Microorganismen darin, beseitigt alle Gifteinflüsse, harmonisiert den pH Wert… was alles durch mentale und direkte Weise geschieht statt mit Apparaturen oder ‘Arbeit’)… Früher hätte ich das als ‘wenn man dran glaubt, funktionierts vielleicht’, zugeordnet … die letzten Tage und Wochen hab ichs intensiv erlebt… #indesign… design in dir, dann designst du das draußen

#tree-of-life-Erweckungen-und-Runen
ich erweck Kraftorte, Steine… heut zwei riesen starke alte Bäume umarmt… dort Hyperraum Verschmelzung ebenso wie vor ner Zeit schon am keltischen Königsstein Grab… bin umgeben von Birkenwald, weiter oben is eine riesengroße Buche, als Gabelung gewachsen, genauso ihre Äste… Sie verbindet in den Erdkern und in die Milchstraße…
so umhüllt es wenn der Schwarm durch mich schaltet… und ich wirble sodann mit Herzfeld Spin und augenspiral- Bewegungen einen mächtigen rechtsdrehenden Wirbel, seh das Ur Atom, wurzel nach unten zu Gaja (3,2,1,0) und schieß mit Prana Atmung über die Krone raus in Charka 8,9,10,11,12…21 Hunab Ku, Evam Maya E Ma Ho wieder zurück ins Herz… ein herrliches Bild wenn der ganze Wald mitmacht…

oft öffnete sich der Himmel vorher schon, im Herbst haben in so einem Moment alle Bienenköniginen synchron geschwebt … das zwölfte Chakra umfasst alles, das neunte die Erde, zehnte das Sonnensystem… zählen reicht weil du die Zahlen mit multidimensionaler Bedeutung gelinkt hast, manchmal hilft mir auch eine Überlagerung von Bildern: Gor Timofeys Darstellung des Telos… wie ein Apfelkern im Gesamten und Zwiebelschichten der Wirkung durch alle Dimensionen

#wärmende-Falter-und-Flüssigkost
wenn ich im Wald auf den großen Steinen sitz und die Kälte an Händen und Gesicht nagt, stell ich mir vor, alles um mich wären Bienen, die ihre Königin warm halten (in der Wintertraube um die Königin hat es durchgehend 30-40°, einfach nur durch Flügelschwingungen)…und tatsächlich ist mit offenem ersten Auge der Raum um dich wie aus Faltern, wie in dir… und weil du grad mit 999 laut hörbar schwingst, kann der Raum um dich aus Obertönen die du daraus formst flattern und wärmen … funktioniert bisher nur im Hyperraum, doch war beeindruckt

darum bleib ich bei Flüssigkost bzw kau die Sachen so lang bis sie ‘von den Wänden tropfen’ – dann können Falter jederzeit noch abheben und synchron mitschwärmen wenn die richtig großen Wellen kommen

… wie flatternde Falter fühlen sich meine Körperinnenwände oft… Ayahuasca durchsiebt alles in dir auf molekularer Ebene… je beweglicher deine Inneneinrichtung, umso wandelbarer deine Biofim-Beweglichkeit… deine Holoprojektion … alle Zellen können sich bewusst werden eine Holoprojektion zu sein / bzw ‘das leergepumte Zentrum von Gabi Müllers Torkado Wirbeln‘ … dann spürst du nur noch dein Herz und die ‘Silberschnur’ durch den osmotischen Raum treiben…die ‘Gravitation’ ist dann nach oben / aussen… Silberschnur heißt der Faden an dem die Chakras hängen …

#Telepathie-Signale
morgens und abends kommen oft laute TelepathieSignale rein… ein pfeifen im Ohr das mich nach spätestens zehn Min alles ausschalten und ruhig halten lässt… das is Tipp an jeden… wenn du ein pfeifen ähnlich Tinutus aber viel feiner in Schwingung hörst, nimm dir Auszeit, dann bist du synchron … da sind Obertöne drin, die übermitteln mit geschlossenen Augen und ner Körperposition, wo du nichts mehr von deinen Sinnen wahrnimmst ausser innen… Bilder und Nachrichten… bei mir wird dann regelmäßig ohne weitere Substanzen körpereigen dmt aktiviert und ich hör es über Stunden laut… (vergleiche 963 Hz Solfeggio Musik, oder die Töne der Wortkraftschwingung Software… das hohe pfeifen ist nahe der Frequenz, nur sind in den kosmischen Signalen Obertöne drin)

#Formwandeln
… in Lichtschwingung is es wie Gabi Müller schreibt: man kann wie die Raupe, wenn sie ‘fett genug’, also maximal erfüllt ist mit resonanter Schwingung im goldenen Schnitt … eine fraktal Insel werden, die sich abschottet und anders schwingen kann als das aussen… und im Inneren eine völlig neue Form annehmen / Metamorphose … das beobacht ich für Hände und Füße im Hyperraum… von Hufen bis zu sieben Fingern.. die Formen nimmt es nicht in unsere Realität mit, es zeigt eher eine Vorschau auf mögliche Variationen … Innenorgane jedoch bauen sich schon um. . Verdauungsorgane durch die Flüssig/Tropf – kost .. Sannemann schreibt Lichtwesen fehlen Organe die wir jetzt noch haben, weil sie sie nicht brauchen … ich spür alles in dir sowie um dich kann die Vielfalt organischen Lebens annehmen, die u.a. Gabi Müllers x^x Bilder der Trokados / Wirbel aller Dimensionen abbildet (vivavortex.wordpress.com)… Formen,die auch Georg Häkels ‘Kunstformen der Natur Bilder’ vorstellbar machen (websuche ergibt hundert hochauflösende Bilder)

#belebtes-Wasser
Sannemann empfiehlt Wasser zu beleben / dessen Bewusstsein anzuheben mit Elektro/Magnetfeldarten an die man denkt / seinen ‘Schutzgeist’, den man darum bittet. Wenn die Erde zum Lichtplanet wechselt, ändert sich die Polarität und Frequenz … das kann man in Wasser mental auslösen, indem man darum bittet dass sich die Polung von minus auf + ändert und es die Magnetfeldart +22 hat… vorher hat man es bereits um Frequenzen der ‘Gottesenergie’ belebt … Er erklärt die fiktionalen Feldarten mit Zahlen: Gott-Vater: +/- 11 und Gott-Mutter ‘Sophia’, wie er sie nennt: +/- 22 …

es funktioniert z.B.mit einer Glasröhre durch die das Wasser dann fließt, die man einmalig so ‘programmiert’
‘im oberen Teil wirkt die göttliche Frequenz, im folgenden ‘schafft’ / gebärt der weibliche Aspekt Gottes mit Hilfe ihrer Frequenz ein vollkommen neues Wasser, was als ‘Information’ alle Mineralstoffe, Spurenelemente usw enthält, die Mensch, Tier und Pflanze benötigen’

es dauert drei Minuten bis die Information vom gesegneten Glas im Wasser Form abgenommen hat, danach hat das Wasser eine Biophotonen Wertigkeit von 888 Hz bis 1111 Hz (statt 400 für Leitungswasser und 700 Quellwasser)… alles über 700 führt zur Beschleunigung dass die Erde Lichtplanet wird … der Durschnittsmensch schwingt mit 642 Hz, ein Lichtmensch auf 900++

zur Herstellung von belebtem Wasser empfiehlt Sannemann eine Glasröhre oder Glasgefäs das man einmalig so programmiert / bespricht / darum bittet… wenn eine Kupferspirale in der Röhre oder in einem Trichter is, durch das das Wasser durchfließt, gibt es dem Wasser geordneten Spin und hilft bei der Belebung… da ich noch keine Glasröhre hab, mach ichs mit Glasflaschen und nem Trichter durch den ich einfüll – in den ich eine Kupferspirale gesetzt hab … für Kupferdraht einfach Kabel abisolieren

wennst klappt schmeckt das Wasser deutlich milder, weich und angenehm, im Vergleich…. Sannemann verweist auf zahlreiche Langzeit Studien damit und die Anordnung der platonischen Körper im Wasser, welche bei hoch schwingenden Heilwasser sieben Moleküle als Kugelcluster bilden… (Bezugsquelle für kleine ‘Reiseröhre’ aus Glas die an Wasserhähne passt: Firma Balsmann, Pumpen und Armaturen, Osnabrück, Tel 054148034, Infos aus dem Buch ‘Schriften der gelben Reihe Band1’ , Heinrich Sannemann)

#psychoactive-Lichtsprache
… weil ein Teil von mir religiöse Begriffe immer in Hyperraum Sprache übersetzen wird, ist für mich 11 das Gottesmolekül 5-meo-dmt (das ich inzwischen eindeutig körpereigen produzier), 22 ‘Sophia’ auch Salvia Divinorum, deren Echo wirkt wenn man nur dran denkt … einmal den Bedeutungslink gesetzt und du kannst ultra schnell mit Zahlen / Symbolen und Herzensimpulsen sacred-geometry-Felder ausstrahlen… fürs Wasserglas in meiner Hand kann ich mit geschlossenen Augen sehen wie es sich kinematisch auf meine Strahlen hochschwingt und wunderschöne Muster formt…
11 ist auch der mystische Schlüssel der alle Portale öffnet und binäre die Zahl des Ur Sterns Po, den Astronomen Sirius A/B nennen, der alle 52 Jahre schaltet… danach funktioniert auch der LawofTime / Maya Kalender… 22 ist verdoppellungs Zyklus des Lebens, der Zellen, der Vortex Rhythmus der Bewegung, der Traum im Traum … für mich auch Salvia, Ur Mutter aller Mütter …
mit diesen Bedeutungen bevor du was zu dir nimmst, schwingt es in ‘belebter’ Frequenz…
… wenn du Multiplikator für Lichtfrequenz sein willst, dann lebst du sie, atmest sie…

werd nur sehr langsam und ohne Priorität dazu kommen die besten Stellen von Sannemann ‘rauszuschreiben’ / es erinnert mich immer wieder dran das ich das sein lassen soll… Mac book benutzen heißt einfach halbtages Reise und woanders arbeiten is ned die Umgebung und fühlt sich wie Arbeit an, das geht nur ausnahmsweise… Denn ich hab mich für den anderen Weg entschieden: Sannemanns Bücher empfehlen (gelbe Reihe, Band 1+2), ebenso wie überfliegen des ‘Gespräche mit Seth’ Buch, (habs inzw als Hörbuch gesprochen)… und selber in Erfüllung gehn… wissen das es ankommt und ich nicht alles was schon geschrieben is nochmal zubereiten muss, dafür ja der Hinweis (Sannemann gibt auch Einblicke zu Kryon, Anastasia, Emoto, Ernährung… Über manches halt drüberlesen, jegliche Luzifer Verschwörung is irrelevant, Schnee von gestern, hat er dann aber auch erkannt ) …

Teile des erleuchteten Wissens leuchten ja spontan in den Funknachrichten auf und so solls sein, die passieren aus dem Moment ohne ‘to do’… so leb ich Symphonie / Schwingung / Licht / sein – und das wünsch ich jedem


#bald-Millionen-von-Lichtmenschen (Atemtarier = Breatharian)
Lichtnahrung Alternativ-Weg zu: 100% nähren in Ayahuasca / 5D-Kur, ist ein mentaler Weg wie Lichtmensch-Programm nach Jashmuheen, pdf zu 21-Tage Lichtnahrungsprogramm mit zuvorgehendem über glühende Kohlen laufen und lehrreiche Effekte zu unseren Glaubenssystemen
https://klatraum.gacrux.uberspace.de/wordpress/klartraum/Lichtnahrung-Außergewoehnliche-Phaenomene-21-Tage-Weg-Jashmuheen.pdf

Unser Glaube Essen zu brauchen ist nur ein Bild in unserem Kopf, ein Muster, eine Sucht … unser Körper ist reines Licht, wurde daraus geboren und strebt den Zustand als Evolutionsziel an. Was bei mir ausgelöst hat Lichtmensch zu werden ist die Doku ‘The Light Generation / Pranic Living’ (mit Untertitel auch in deutsch zu verstehen), die ‘ganz noramale’ Menschen begleitet in 10 Tagen Pranisches Leben lernen… die Umwandlung betrifft weit mehr als Essen. Auch ein gloreiches Vorbild ist ein athletischer, junger ‘Sundfire Genesis’, Tipp auf youtube – der ‘no food, no water’ seit Jahren lebt …
#Lichtmensch-wird-zur-Bewegung


Querlink zweites Audio-Schnipsel zum goldenen Nektar und Atmung, hier zu finden

###
ein Hörbuch-Tipp: Die Arkturus Probe, hier als pdf
(Teil der Kosmischen Chroniken / law-of-time / José Arguelles / Maya / Hunab Ku / 441-Synchronotron & 13:20 Tzolkin)
das freie Hörbuch von Chris Tala aus dem Klangraum Witzenhausen:
https://www.dropbox.com/sh/it10tzfq4ua0yfd/AACZBEPjH0Mqzwi6NnuawOY5a?dl=0

… gibts jetzt auch als Arkturus-KlarTraum Hörbuch