Lichtnahrung / Pranic Living

der Film ist tief transformierend … zeigt wie Menschen auf 10 Tage lernen können Lichtmensch / Breatharian zu werden …
… man kann allein von Prana leben – die Energie die alles durchströmt

‘no food, no water’ wird zur Bewegung… ein weiterer Vorreiter der lehrt wies geht heißt ‘Sunfire Genesis’ auch zu finden auf youtube

der Schlüssel zur Prana Energie liegt in der Atmung kombiniert mit Körperwahrnehmung… wir haben einen Baum in uns, der in der Mitte des Gehirns wurzelt, die Lungen sind seine Äste, Solar Plexus und Sacral Chakra die Krone… mit Kundalili Spiralenenergie hat man dann Osmose… Prana Atmung, das heisst den Brustkorb / Stamm des Baumes auch bewegen statt immer nur halb die Blätter, also flache Atmung… überhaupt ziehst du die Luft nicht hörbar rein, sondern bewegst deine Baumkrone im Bauch wie einen Ballon der sich füllt so dass sich der Stamm mitbewegt (Brustkorb)… so dass das Luft holen kein Geräusch macht .. das dauert Tage zu üben bis der neue Rhythmus und Bewegung alles in dir aktiviert und du den kopf stehenden Baum des Lebens in dir wahrnimmst… in den letzten Sekunden des Einatmens schießen die Augen nach oben und die Wurzeln des Baums – as above so below – durch deine Kammer um die Zirbeldrüse, durchs Kronenchakra… bis ins Universum …
hilfreich ist Santos Bonaccis Aufschlüsselung der Anatomie in Verbindung mit dem goldenen Nektar der Zirbeldrüse, hier als Artikel mit Bildern.

Tipp zur Vorstufe von Lichtnahrung weil ich (Kess) grad dabei bin… hab mich die erste Tage des Fastens von Rohkost Mandelpüree (sagenhaft… gibt’s bei Keimling, lohnt sehr) und Honig sowie Kokosöl ernährt.. Davon braucht man so wenig, das tropft von den Wänden in dir, bindet was abtransportiert wird und sorgt dafür dass kein Entgiftungs / Körper-schwach passiert… danach nur Flüssignahrung: z.B. Dattel, Feige, Aprikose, Rosinen über Nacht eingeweicht in Wasser in den Mixer, oder einfach lang kauen, dazu ein geschälter Apfel… begleitet den Übergang für Tage wundervoll… du lernst in ruhe Zeiten dich von Prana zu nähren

Ergänzung zum Prana atmen: wir haben eine Atemöffnung für Prana am Kronenchakra, Ausgang am Wurzel Chakra… in den letzten Sekunden des Ausatmens entspannt man total, alles fällt in DAO state… da kann man auch mal lang verweilen vor dem nächsten Baum – bewegen Atemzug… so hat man in einem Atemzug alle Erschaffung und Universen … der Knackpunkt ist wenn du im Hirn spürst wie der Atem es durchbricht (die Medulla Oblongata, da wo das ‘Christs Oil’ gekreuzigt, also multipliziert wird, sitzt über dem oberen Ende der Wirbelsäule) … oft klacken dabei die Ohren mit und die Atem-Wurzeln strecken nach oben… du wohnst währenddessen und immer in Midgard – deinem Herzen… im Hirn ist Multiversums / Godmode Portal und das ist buchstäblich gemeint

Tipp zu Trockenfrüchten… jeweils eine oder zwei von jeder Sorte über Nacht in Wasser einweichen, alles zusammen… kann man am nächsten genauso trinken / essen… die gehen auf volle Fruchtgröße auf, ne Feige wird ne halbe Mahlzeit… nährt viel mehr und Magen sowie die dauer ultraklare Wahrnehmung bedankt sich… Essen lang im Mund kauen und erleben

wies nach zwei Monaten mit hauptsächlich Lichtnahrung läuft: Artikel Lichtweg


#bald-Millionen-von-Lichtmenschen (Atemtarier = Breatharian)
Lichtnahrung Alternativ-Weg zu: 100% nähren in Ayahuasca / 5D-Kur, ist ein mentaler Weg wie Lichtmensch-Programm nach Jashmuheen, pdf zu 21-Tage Lichtnahrungsprogramm mit zuvorgehendem über glühende Kohlen laufen und lehrreiche Effekte zu unseren Glaubenssystemen
https://klatraum.gacrux.uberspace.de/wordpress/klartraum/Lichtnahrung-Außergewoehnliche-Phaenomene-21-Tage-Weg-Jashmuheen.pdf
Unser Glaube Essen zu brauchen ist nur ein Bild in unserem Kopf, ein Muster, eine Sucht … unser Körper ist reines Licht, wurde daraus geboren und strebt den Zustand als Evolutionsziel an. Was bei mir ausgelöst hat Lichtmensch zu werden ist die Doku ‘The Light Generation / Pranic Living’, der Film auf dieser Seite … die Umwandlung betrifft weit mehr als Essen. Auch ein gloreiches Vorbild ist ein athletischer, junger ‘Sunfire Genesis’, Tipp auf youtube – der ‘no food, no water’ seit Jahren lebt …

#Lichtmensch-wird-zur-Bewegung